Praktiken im Zwischenraum: transitorisches Schreiben bei Katja Lange-Müller

Praktiken im Zwischenraum: transitorisches Schreiben bei Katja Lange-Müller

责  任  者 :Linda Karlsson Hammarfelt
出  版  者 :Iudicium
索  书  号 : I516.065/H227
馆藏地点 :多元文化馆
发布时间 :2018-01-24
在线阅读/播放:
馆藏书目信息: 点击进入
说明:如要收藏本书,请登录后进入“馆藏书目信息”,点击题名,再点击“加入书架”即可收藏。收藏结果可在“我的空间”中查阅。

Katja Lange-Müller schreibt in mehrfachem Sinne von einem Dazwischen: Staatliche, körperliche und textuelle Zwischenzonen werden im Schreiben erkundet und erscheinen als Räume der Kreativität und des Widerstands.
Diese Studie geht von kulturwissenschaftlichen Theorien zu Zwischenräumen aus, um Grenzgänge und ‚Zwischenraumpraktiken‘ in Texten der Autorin zu untersuchen. Aufgedeckt werden dabei unterschiedliche Formen des Hybriden und Subversiven.